Freitag, 2. Dezember 2016

[2. Türchen] Lait Épicé (auch genannt Gewürzmilch)

Hallo meine Lieben,

zum Freitag machen wirs uns gemütlich. Da ich freitags sehr lange arbeite, möchte ich dann nicht noch Stunden in der Küche stehen. Darum machen wir etwas ganz einfaches, was trotzdem den Abend versüßen kann. Im wahrsten Sinne des Wortes. :D Ich freu mich, dass der Post gestern schon gut ankam, und hoffe, das geht so weiter. :D


Zutaten:
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Milch (3,5%), wenn ihr Mandelmilch oder 1,5%-Milch nehmt, dann lieber kein Wasser, sonst wird es zu dünn
  • 2 EL Honig
  • 1-2 TL Zimt
  • Muskat
  • Kardamom
  • evt 1 TL Spekulatiusgewürz
  • etwas Ingwer

Wasser und Milch in einen Topf geben, den Honig hineinschmelzen. Die Gewürze hinzufügen und unterrühren. Den Ingwer sehr klein schneiden und hinzugeben. Alles erwärmen, evt auch kurz aufkochen, dann kann schon serviert werden. Natürlich lässt sich dies noch mit Sahne o.ä. dekorieren.

Dies ist ein schönes Schlummertrunk und ein guter Start ins Wochenende. Ich hoffe, die Weihnachtszeit stresst euch nicht zu sehr. Ich habe es noch nicht ein Mal auf den Weihnachtsmarkt geschafft. So richtig Weihnachtsstimmung muss ich also noch tanken. Aber ich freu mich auf jeden Fall, euch noch viele tolle Rezepte zu zeigen. Morgen wird's dann auch ein klein wenig anspruchsvoller. :D

Bis morgen,
Eure Kitty


Kommentare:

  1. Die Milch hört sich ja richtig lecker an!
    Freitags hab ich auch immer bis 20 oder 21 Uhr Dienst....bin froh das diese Woche rum ist :)
    Liebe Grüße und euch ein erholsames 2tes Adventwochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so lange Freitage sind schon ätzend. Dir auch einen ganz tollen 2. Advent!

      Löschen